Jacky's Kreativeck

Das Forum für alle kreativen Köpfe
 
StartseiteStartseite  PortalPortal  KalenderKalender  GalerieGalerie  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

 Zabaione ticinese

Nach unten 
AutorNachricht
Bea



Anzahl der Beiträge : 90
Anmeldedatum : 15.06.10
Alter : 64
Ort : Bauma / Zürich CH

BeitragThema: Zabaione ticinese   Fr Jun 25, 2010 1:28 pm

Aus dem Rezeptbuch meiner Nonna!
Zabaione ticinese

Zubereitung des warmen Desserts:

Zutaten (für 4 Personen)
8 Eigelb oder aber 4 ganze Eier
8 Esslöffel Zucker
4 Esslöffel Marsala
2 dl Weisswein
Die ganzen Eier oder auch nur die Eigelb (nur mit Eigelb wird der Zabaione etwas feiner, mit ganzen Eiern hingegen leichter und luftiger)mit dem Zucker in einem fännchen, das nicht aus Aluminium sein darf, sehr gut verrühren.
Das Pfännchen in eine grössere Pfanne mit kochendem Wasser stellen (Wasserbad), den Marsala und Weisswein dazugiessen und alles unter stetem Rühren bis knapp vor den Kochpunkt bringen.
Die Masse ist nun dicklich und sehr schaumig; sie muss sofort in Gläser oder Tassen gefüllt und serviert werden, da sie sonst wieder zusammenfällt. -Ein Tip; eine Messerspitze Maispuder beigeben und der Zabaione hält sich etwas länger.

Hier die Variante als kalte Nachspeise:
Die Zutaten und Zubereitung sind die gleichen wie oben, doch werden auf jeden Fall zwei Eiweiss zurückbehalten. Den fertigen Zabaione aus dem Wasserbad nehmen und weiterrühren, bis er wieder kalt ist. Nun sorgfältig die zu Schnee geschlagenen Eiweiss darunterziehen, in Gläser abfüllen und servieren.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://beas-karten.ch
Yvonne

avatar

Anzahl der Beiträge : 91
Anmeldedatum : 22.06.10
Alter : 42
Ort : Hagen

BeitragThema: Re: Zabaione ticinese   Fr Jun 25, 2010 7:52 pm

mjamm das sieht ja lecker aus
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Bea



Anzahl der Beiträge : 90
Anmeldedatum : 15.06.10
Alter : 64
Ort : Bauma / Zürich CH

BeitragThema: Re: Zabaione ticinese   Fr Jun 25, 2010 7:57 pm

Ist es auch Yvonne, das wäre doch auch etwas Leckeres im August?
Wenns draussen kühl ist, nehmen wir es warm, wenn es draussen heiss ist nehmen wir es kalt.......und wenn wir Wetterschwankungen haben, nehmen wir beides, hihi! Rolling Eyes
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://beas-karten.ch
Jacqueline

avatar

Anzahl der Beiträge : 106
Anmeldedatum : 11.06.10
Alter : 41
Ort : Frauenfeld

BeitragThema: Re: Zabaione ticinese   Sa Jun 26, 2010 10:51 am

hihihi... am besten beides und noch einen Bacio-drink dazu... dann wirds ne himmlisch ruhige Nacht Gröhl
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.jackys-card-collection.npage.ch
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Zabaione ticinese   

Nach oben Nach unten
 
Zabaione ticinese
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Jacky's Kreativeck :: Küche und Herd :: himmlische Desserts-
Gehe zu: